Zur Favoritenliste hinzufügen

Zwei Tage, an denen Ihnen 29 Schlösser auf außergewöhnliche Weise ihre Türen öffnen, rund um Besichtigungen und Verkostungen, Unterhaltung und architektonisches Erbe.

Am Zusammenfluss zweier Flüsse, L'Isle und Dordogne, verbinden die Terroirs von Fronsac und Canon Fronsac herrliche Landschaften mit Hochebenen und Hügeln. Diese Böden bestehen im Wesentlichen aus Ton-Kalkstein und Merlot ist neben Cabernet Franc und Cabernet Sauvignon die vorherrschende Rebsorte.

Die Appellation Fronsac umfasst 800 Hektar und Canon Fronsac, eine der kleinsten Appellationen in Bordeaux, umfasst 300 Hektar.

Eine einzigartige Gelegenheit für Anfänger oder Amateure, diese Appellationen zu entdecken oder wiederzuentdecken.

Es werden viele Aktivitäten organisiert:

  • Einführung in die Verkostung im Maison des Vins de Fronsac mit der Bordeaux Wine School
  • Ein kleiner Touristenzug bietet Ihnen eine kostenlose geführte Wanderung in den Weinbergen von Fronsadais
  • Wenn Sie sich jedoch lieber alleine fortbewegen möchten, besteht die Möglichkeit der Vermietung Elektrofahrräder
  • und außerdem: geführte Wanderungen, ein Wettbewerb, Künstlerausstellungen, Verkostungen lokaler Produkte, kreative Workshops für Kinder von 6 bis 11 Jahren...

Animationen

Geführte Wanderungen, Burgen mit Catering vor Ort …

Filter schließen

Filtern nach

Suche

Zur Favoritenliste hinzufügen

folgende

vorhergehende

Château Barrabaque – Portes ouvertes

Château Barrabaque – Portes ouvertes

Château Barrabaque – Portes ouvertes

Le 22/06/2024

Geschlossen

3